Arzneimittelzulassung für individuelle Knochenblöcke erteilt

03.09. 2014

Zimmer Dental erweitert sein umfangreiches regeneratives Produktsortiment um eine weitere Option und gibt die Markteinführung des Puros® Allograft Patientenindividuellen Blocks in Deutschland bekannt.

Basierend auf dreidimensionalen Röntgendaten des Defektbereiches wird mittels CAD/CAM-Technologie ein patientenindividueller Knochenblock angefertigt. Der Puros® Allograft Patientenindividuelle Block ist seit Juni 2014 als Arzneimittel unter der Zulassungsnummer  PEI.H.04761.01.1 zugelassen* und ab Oktober 2014 verfügbar.