SwissPlus® Implantatsystem


Die umfassende Einzellösung

Das SwissPlus Implantatsystem vereint die einfache chirurgische Anwendung und prothetische Vielseitigkeit für einzeitige Operationen. SwissPlus Implantate sind mit konischem oder geradem Implantatkörper erhältlich und werden mit einer multifunktionalen Einbringhilfe geliefert, die zur Insertion, zur Abdrucknahme sowie als präparierbares endgültiges Abutment verwendet werden kann.

Eigenschaften & Vorteile

  • Innensechskant- oder Innenachtkant-Verbindung: Einfache Prothetik
  • Kürzere Operationszeit durch Mehrfach-Führungsgewinde mit selbstschneidendem Design
  • Multifunktionale Einbringhilfe: chirurgisch einfach, prothetisch vielseitig – Verfahren zur sofortigen Eingliederung einer nicht okkludierenden Zahnimplantat-Prothese
  • Verbesserung der Primärstabilität: SwissPlus Implantate mit konischem Implantatkörper werden mit einem knochenkomprimierenden chirurgischen Protokoll inseriert, das zur Verbesserung der Primärstabilität in weichem Knochen entwickelt wurde.1
  • Eignet sich für enge Verhältnisse: Das ᴓ 3,7 mm konische SwissPlus Implantat mit Innensechskant-Verbindung und maschiniertem Kragen ermöglicht ein verbessertes Weichgewebsmanagement. Bietet eine verbesserte Verbindung und reduziert die Mikrobewegungen. (Innenachtkantverbindung bei allen anderen Durchmessern.)
  • MTX™ mikrostrukturierte Oberfläche für verbessertes Anwachsen: Klinische Studien bestätigen besseren Knochen-Implantat-Kontakt mit höheren Ausdrehmomentwerten2,3,4

Indikationen & Anwendung

Zimmer Dental Implantatsysteme wurden zur Verwendung im Ober- oder Unterkiefer für Sofortbelastung oder für die Belastung nach einer konventionellen Einheilphase entwickelt. Eine Sofortbelastung ist indiziert bei guter Primärstabilität und einer geeigneten okklusalen Belastung.

Eine ausführliche Beschreibung der Anwendung finden Sie im SwissPlus Technischen Handbuch.
Weitere Informationen und Hinweise finden Sie in der Gebrauchsanweisung.

Grössen und Artikelnummern

SwissPlus Implantate
 
 
 
 
Tapered SwissPlus Implantate (in den Längen 8, 10, 12 und 14 mm)
ø 3,7 mm (Plattform 3,8 mm)SPMB8SPMB10SPMB12SPMB14
ø 3,7 mm (Plattform 4,8 mm)SPB8SPB10SPB12SPM14
ø 4,8mm (Plattform 4,8 mm)SPWB8SPWB10SPWB12SPWB14
Gerade SwissPlus Implantate (in den Längen 8,10,12 und 14mm)
ø 4,1 mm (Plattform 4,8mm)0PB80PB100PB120PB14
ø 4,8 mm (Plattform 4,8mm)0PWB80PWB100PWB120PWB14

SwissPlus Plattformen mit Einbringhilfe/Abdruckpfosten
ø 3,8mm Implantat-Plattform
SPMB Serie
FMSM im Lieferumfang des Implantats enthalten
ø 4,8mm Implantat-Plattform
SPB & OPB Serie
FMS im Lieferumfang des Implantats enthalten
ø 4,8mm Implantat-Plattform
SPWB & OPWB Serie
FMSW im Lieferumfang des Implantats enthalten
Einzelnachweise

  1. Daten in Akten Zimmer Dental.
  2. Carlsson et al, JOMI, Volume 3, number 1, pp. 21-24, 1998.
  3. Buser et al, J of Biomedical Mat Res, Vol. 25, pp. 889-902, 1991.
  4. Results from animal studies cannot be directly correlated to results in humans.